Skip to main content

Thule Velospace XT 2

519,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Oktober 2020 11:57
Produktart,
Anzahl Fahrräder2
Max. Zuladung [kg]60kg
Eigengewicht des Fahrradträgers [kg]19kg
Geeignet für Rahmenrohr-Durchmesser [mm]22-80
BemerkungRatschenbänder auch für Fatbikes (4,7") geeignet
minimaler Radschienenabstand [cm]25cm
maximale Reifenbreite [cm]12cm
maximaler Achsabstand [mm]1300mm
E-Bike geeignet?ja
Erweiterbarja
Abklappmechanismusja
Diebstahlsicherungfür Träger und Fahrräder
Platzbedarf bei LagerungBügel klappbar (flache Lagerung)

Im Fahrradträger Test hat der Thule VeloSpace 938* gezeigt, dass er sehr einfach und kompakt ist. Da er nur Platz für 2 Fahrräder bietet, lässt er sich optimal für Pärchen oder 2 Personen nutzen. Wer allerdings gerne sein E-Bike und das Rennrad mitnimmt, der kann beide Plätze voll ausnutzen. Das Gleiche gilt natürlich auch mit einem Mountainbike. Von der Belastung hält der Thule VeloSpace 938 allen Belastungen stand. Durch seinen einfachen Abklappmechanismus, lässt er sich mit wenig Kraft umklappen. Im Gesamttest zählt er zu den besten Fahrradträgern und ist eine klare Empfehlung.


Dieser Kupplungsträger aus dem Hause Thule spielt ganz vorne mit. Er ist qualitativ hochwertig und sehr leicht  und komfortabel anzuwenden. Fall einmal ein Freund mehr auf Tour mitkommt kann er um eine dritte Position erweitert werden.

Die zwei Räder haben auf dem Thule VeloSpace XT2 (oder Thule 938) bequem auf dem Träger Platz und geräumige 25 cm Schienenabstand. So können auch Fatbikes, Mountainbikes oder E-Bikes mit etwas größerem Platzanspruch noch ohne jeder Reibungsstelle transportiert werden.

Das minimale Manko an dem Träger ist die fehlende Faltbarkeit der Radschienen. Somit muss also die volle Länge des Trägers verstaut werden.

Maße 135 x 69 x 79 cm
Maße zusammengeklappt 135 x 74 x 25 cm

Der Vorteil von der fehlenden Faltbarkeit ist aber eine sehr hohe Stabilität der Schienen und es konnte ein Extra langer Radstand mit 1300 mm realisiert werden.

Eine wirkliche Besonderheit ist die mögliche Kombination des Velospace XT 2* mit der Thule Heckbox Backspace XT. Als wirklich einziger uns bekannter Fahrradträger kann man nämlich auf dem Velospace XT 2 (und dem XT 3) bei montierter Heckbox immer noch ein Fahrrad mit der optional erhältlichen Erweiterung transportieren.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


519,00 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Oktober 2020 11:57